Pfälzer Residenz Weinstube

Pfälzer Residenz Weinstube

Öffnungszeiten:
Mo - So 10:30 - 00:30h

 

 

 

Pfälzer Spundkäs

 Zutaten                                                                                   Zubereitung:


- 500g Frischkäse
- 250g Sahnequark
- 50g weiche Butter
- 1 EL Paprikapulver edelsüß
- 1 zerdrückte Knoblauchzehe
- schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
- Salz

.
Frischkäse, Sahnequark und Butter verrühren.
Es sollte eine sämige und streichbare Masse entstehen.
Knoblauch, Paprikapulver, Pfeffer und Salz zu dem Gemisch dazugeben.
Das Butter-Quark-Gemisch sollte nun eine hellrote Farbe haben.
Abgedeckt über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.
Kurz vor dem Servieren eine Zwiebel in feine Ringe schneiden.
Die Zwiebelringe auf dem teller neben dem  Spundkäs anrichten 
und das gánze mit Salzstangen garnieren.

Soll der Spundkäs, entsprechend seines Namens, als Fassspund geformt
auf den Teller kommen, muss man etwas Butter beimischen,
dann ist die Masse besser formbar.

Dazu reicht man Bauernbrot oder Pellkartoffeln.

Als Getränk empfiehlt sich ein gut gekühlter Riesling.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Pfälzer Residenz Weinstube · Residenzstr. 1 · 80333 München · Tel.: 0 89 / 22 56 28 · Fax: 0 89 / 290 48 68 · Impressum · Datenschutz